Hilfsnavigation

Aktuelles

02.05.17
Verkehrsunfall mit zwei Pkw`s Münchner Straße
Heute Mittag kam es auf der Münchner Straße Höhe Elisabethstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein auf der Münchner Straße ... mehr lesen

21.04.17
Kellerbrand in der Richard-Strauss-Straße
Kurz vor 23.00 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle Ingolstadt den Löschzug der Berufsfeuerwehr und die Freiwillige ... mehr lesen

15.04.17
Wohnungsbrand in der Schubertstraße
Eine aufmerksame Nachbarin ist heute Abend auf den Warnton eines Rauchmelders in einer Wohnung in der Schubertstraße aufmerksam ... mehr lesen

09.04.17
PKW fährt gegen Brückengeländer
Ein mit zwei Personen besetzter Mercedes fuhr die Hans-Denk-Straße Richtung Zuchering, nach einer Linkskurve kollidierte der ... mehr lesen

Berufsfeuerwehr Ingolstadt Presse   ( 231 Einträge )
07.07.2015
Schon tagsüber mussten mehrere Feuerwehr- und Rettungseinsätze bewältigt werden. Die Tauchergruppe war an dem Wasser-Rettungseinsatz in Oberstimm beteiligt. Neben mehreren Kleineinsätzen kam auch der Rettungswagen der Berufsfeuerwehr mehrmals zum Einsatz. In den späten Abendstunden zogen dann zwei heftige Gewitterzellen über Ingolstadt. Hauptsächlich mussten umgestürzte Bäume von der Fahrbahn entfernt werden. Einsatzschwerpunkte bildeten sich im Westen ...[mehr...]

02.07.2015
Zahlreiche Einsätze waren für die Feuerwehr in den letzten 24 Stunden zu bewältigen.In der Goethestraße kam es zum Zusammenstoß zweier Kleintransporter. Glücklicherweise wurde niemand schwer verletzt, die Feuerwehr nahm auslaufende Betriebsstoffe auf und sicherte die Einsatzstelle. In der Manchinger Straße riss sich ein LKW beim Rangieren den Dieseltank auf. Der Tank wurde abgedichtet und ausgelaufener Treibstoff ...[mehr...]

27.06.2015
Ein nicht ganz alltäglicher Einsatz für die Feuerwehr.Anwohner entdeckten am Samstagabend im Samhofer Weg eine Schlange. Das zirka 150 cm lange Tier befinde sich direkt auf der Fahrbahn wie es hieß. Die alarmiere Polizeistreife rief schließlich die Feuerwehr zu Rate. Die Besatzung des Kleinalarmfahrzeuges konnte den Königspython schnell einfangen. Bereitwillig schlängelte er sich fast von alleine in die ...[mehr...]

13.06.2015
Auf das Alarmstichwort „Konrad-Adenauer-Brücke: Mehrere Personen, darunter Kinder, in der Donau“ wurde am heutigen Samstagabend durch die Integrierte Leitstelle Ingolstadt ein größeres Aufgebot an Rettungskräften in Gang gesetzt. Neben dem Rüstzug, einem Rettungsboot und der Tauchergruppe der Berufsfeuerwehr wurde auch die Freiwillige Feuerwehr Ingolstadt, die Wasserwachten aus Ingolstadt und Manching, der Rettungsdienst sowie der Rettungshubschrauber ...[mehr...]

07.06.2015
Ein Ehepaar aus dem Ingolstädter Süden war vom Baggersee-Südufer quer durch den See an den Kinderstrand am Nordufer geschwommen, hatte dort pausiert und schließlich wieder den Rückweg angetreten. Etwa 50 m vom Nordufer entfernt verschwand der ca. 60-jährige Mann plötzlich von der Wasseroberfläche und tauchte nicht mehr auf.Bei Eintreffen der Feuerwehr versuchten einige Ersthelfer in Abschätzung ...[mehr...]

03.06.2015
Über die integrierte Leitstelle der Region 10 in der Dreizehnerstr. wurde ein Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen und mehreren im Pkw gefangenen und beteiligten Personen gemeldet. An der Einsatzstelle wurden sieben Personen, die in den Unfall verwickelt waren vorgefunden. Es waren keine Menschen mehr in den Autos. Der Rettungsdienst, die Berufsfeuerwehr Ingolstadt mit den Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr Haunstadt ...[mehr...]

26.05.2015
Verkehrsunfall auf der Autobahn. Heute Morgen kurz vor drei Uhr ereignete sich auf der A9 ein Verkehrsunfall. Ein Lkw der in Richtung Nürnberg unterwegs war geriet auf Höhe der Autobahnausfahrt Ingolstadt Ost aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Sattelzug von der Fahrbahn ab und prallte in die Mittelleitplanke. Der Lkw Fahrer wurde verletzt und vom ...[mehr...]

25.05.2015
Feuer in der Altstadt Am frühen Abend des heutigen Tages kam es in der Griesbadgasse zu einem Brand. Bei dem Feuer wurde niemand verletzt. Bereits auf der Anfahrt des Löschzuges war dichter schwarzer Rauch über der westlichen Altstadt zu sehen. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet auf einem Balkon gelagerter Unrat in Brand. Aufgrund der engen Bebauung drohte das ...[mehr...]

05.05.2015
Auf Ebene 5 des Parkhauses an der Elisabethstraße war aus bislang nicht geklärter Ursache ein Personenwagen in Brand geraten. Durch die damit verbundene Rauchentwicklung aufmerksam gewordene Passanten verständigten über Notruf 112 die Feuerwehr. Bei Eintreffen des Löschzuges der Berufsfeuerwehr waren die oberen Etagen im südwestlichen Teil des Parkhauses in eine schwarze Rauchwolke gehüllt. Die Besatzungen zweier ...[mehr...]

02.05.2015
Ein verstopftes Kaminrohr war die Ursache für einen Feuerwehreinsatz am Samstagmorgen im Stadtteil Gerolfing.Als die Bewohnerin des Hauses in der Eichenwaldstraße ihren Holzofen im Erdgeschoß anzündete, konnte sie noch nichts Außergewöhnliches feststellen. Erst als der Brandrauch nicht abzog und sich in den beiden Etagen darüber ausbreitete, war der Einsatz der Feuerwehr erforderlich.Diese drückte den Brandrauch mit ...[mehr...]

28.04.2015
Zu einem schweren Verkehrsunfall musste heute Morgen die Feuerwehr nach Irgertsheim fahren. Auf der Staatsstraße 2214 stießen zwei Fahrzeuge frontal zusammen. Beide Fahrerinnen wurden in ihren Fahrzeugen schwer verletzt eingeklemmt und mussten durch die Einsatzkräfte mit hydraulischen Rettungsgeräten befreit werden. Sie wurden durch den Rettungsdienst in das Klinikum Ingolstadt gebracht.Im Einsatz war die Berufsfeuerwehr ...[mehr...]

26.04.2015
Auf der Esplanade kam ein BMW ins Schleudern und prallte auf Höhe der Feuerwehr mit der Fahrerseite gegen einen Baum, der gegen das Feuerwehrgebäude fiel. Der Beifahrer konnte selbstständig aussteigen und wurde von der Feuerwehr betreut. Der im Fußraum eingeklemmte Fahrer musste mit dem hydraulischen Spreizer befreit werden. Der Rettungsdienst brachte den ...[mehr...]

21.04.2015
Zu einem Dachgeschoßbrand wurde die Feuerwehr heute kurz vor Mittag in die Hebbelstraße alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte quoll dicker Rauch aus dem Dachstuhl des Reihenhauses hervor. Mit insgesamt drei Trupps, ausgerüstet mit Atemschutzgeräten und Löschrohren, wurden die einzelnen Wohnungen kontrolliert und das Feuer im Dachstuhl abgelöscht. Mobile Lüfter sorgten dafür, dass der ...[mehr...]

05.04.2015
Aus ungeklärter Ursache kam es Ostersonntag in einem Anbau eines Gartenhauses am Mooshäuslweg zu einem Feuer. Dies wurde von den Passanten erst gesehen, als das Häuschen bereits im Vollbrand stand. Die anrückenden Kräfte der Berufsfeuerwehr Ingolstadt bekamen das Feuer mit einem Rohr und schwerem Atemschutz schnell unter Kontrolle und konnten somit ein Übergreifen auf die benachbarten ...[mehr...]

03.04.2015
Vermutlich durch einen Defekt an einem Wäschetrockner kam es am Freitagabend zu einem Brand in einem Kellerabteil in einem Mehrfamilienhaus in der Feselenstraße. Als die Feuerwehr eintraf kam bereits Rauch aus dem Kellerfenster und der Treppenraum des fünfgeschossigen Gebäudes war bereits komplett verraucht.Die Einsatzkräfte löschten das Feuer und drückten mit einem Hochleistungslüfter den Brandrauch ins Freie.Verletzt wurde bei ...[mehr...]