Hilfsnavigation

 

Foto: Asamkirche Decke

Das Deckenfresko aus dem Jahr 1734, geschaffen von Cosmas Damian Asam, hat die „Incarnatio dominica“, die Menschwerdung des Herrn, zum Thema. Es bildet eine starke künstlerische Einheit mit der Architektur des Kirchenraumes und dem Altar, indem es eine illusionistische Tempelarchitektur aufgreift.