Hilfsnavigation

 

Foto: Gnadenthalkapelle Innenraum

Die Kapelle des Klosters St. Johann im Gnadenthal wurde 1487 errichtet und beherbergt das 1513 geschaffene Altarrelief „Anna Selbdritt“ von Hans Leinberger. Die Fresken des Chores stammen von Schwester Euphemia Blaschke und sind erst wenige Jahrzehnte alt.