Hilfsnavigation

 

Foto: Ludwigstraße

Am Schliffelmarkt kreuzen sich die beiden Hauptachsen im Stadtzentrum. Im Vordergrund befindet sich das barocke „Ickstatthaus“, die Ludwigstraße 5, aus dem 18. Jahrhundert. In ihm wohnte der Universitätsprofessor Johann Adam Ickstatt, ein wichtiger Wegbereiter der Aufklärung in Bayern.