Hilfsnavigation

Verschiebungen starten bereits am Samstag vor Heiligabend

Die Mitarbeiter der Kommunalbetriebe leeren aufgrund der arbeitsfreien Weihnachtsfeiertage, Neujahr und Heilig Drei König die Mülltonnen auch an den Samstagen. Diese tageweisen Verschiebungen bei der Hausmüllabfuhr starten mit der Samstagsleerung am 23. Dezember 2017 und enden am Samstag, den 13. Januar 2018. Alle Terminänderungen sind bereits in der INKB Abfall Planer-App hinterlegt sowie im Abfallkalender 2018 berücksichtigt. Am Samstag vor Heiligabend wird die Montagstour vom ersten Weihnachtsfeiertag vorgezogen und folglich bereits am 23. Dezember geleert. Jedoch die Dienstagstour vom zweiten Weihnachtsfeiertag verschiebt sich nach hinten und wird erst am Mittwoch, den 27. Dezember 2017 geleert. Schließlich werden alle kommenden Leerungstage auf einen Werktag (inkl. Samstag) später gelegt. Somit wird beispielsweise die Freitagstour vom 5. Januar erst am 8. Januar abgefahren. Ab dem 15. Januar 2018 leeren die Mitarbeiter der Kommunalbetriebe die Mülltonnen wieder an den regulären Abholtagen. Alle Leerungstermine sind über www.in-kb.de/abfall jederzeit einsehbar und werden auch in den Amtlichen Mitteilungen der Stadt Ingolstadt veröffentlicht. Außerdem erinnert die INKB Abfall Planer-App zuverlässig bei Feiertagsverschiebungen an die individuellen Abfuhrtermine. Für eine reibungslose Leerung der Abfalltonnen sollte der Zugang zu den Abfallbehältern für die Müllwerker der Kommunalbetriebe jederzeit möglich sein. Für Abholgebiete in Stadtteilen ohne Vorholservice müssen die Müll-tonnen am Leerungstag ab 7.00 Uhr bereitgestellt sein. In Gebieten mit Vorholservice müssen sie bereits ab 6.30 Uhr frei zugänglich sein. Weitere Fragen beantworten gerne die Mitarbeiter der Abfallberatung der Ingolstädter Kommunalbetriebe unter Tel. 0841/305-3721.