Hilfsnavigation

Aktion Nachdenkzettel: Wo liegt dein Müll?

Die Kommunalbetriebe starten 2017 eine Aktion gegen die Vermüllung in Ingolstadt. Sprüche in Mundart regen zum Nachdenken an, wo man seinen Abfall hinwirft. Nachfolgend finden Sie den Link zur Aktions-Internetseite.

Mia meng´s sauber!

Unter www.nachdenkzettel.de finden Sie die Internetseite zur Aktion.

Die Kommunalbetriebe starteten Mitte April 2017 die Aktion „Nachdenkzettel“ für mehr Sauberkeit in Ingolstadt. Mit den Nachdenkzetteln „Wo liegt dein Müll?“ thematisieren sie mit Sprüchen in Mundart die Vermüllung. Ziel ist es, das Thema Vermüllung in den Fokus zu rücken. Auf eine eher lustige Art und Weise wollen die Kommunalbetriebe zum Nachdenken anregen, wohin man seinen Abfall schmeißt. Auslöser war der vermehrte Zunahme von Abfällen neben dem Abfalleimer am Bussteig am Hauptbahnhof.

Für die Aktion werden unter anderem Sprüche wie „Unser Reinheitsgebot“, „Für dein Babberdeggl“, „Bei uns is´ schee“ oder „Knapp danebn is a vorbei“ zukünftig auf den Abfalleimern der Stadt zu finden sein.