Hilfsnavigation

Kommunalbetriebe erneuern den Mischwasserkanal

Am 20. März 2017 beginnen die Kommunalbetriebe mit der Sanierung des Mischwasserkanals in der Weningstraße. Für die Arbeiten am Hauptkanal wird am 21. März im Kreuzungsbereich Asamstraße/Weningstraße ein Zuggerät aufgestellt, weshalb die Abbiegespuren an diesem Tag gesperrt werden und es zu Verkehrsbehinderungen kommen kann. Die Kreuzung bleibt während der Baumaßnahme jederzeit in alle Richtungen befahrbar. Im Laufe der Woche wird der Kreuzungsbereich erneut für einige Stunden durch die Bauarbeiten kurzzeitig behindert aber nicht gesperrt werden.

Nach den Arbeiten am Hauptkanal werden die Hausanschlüsse mit den Revisionsschächten und die Sinkkastenanschlüsse in der Weningstraße saniert. Dabei wird ab Anfang April für zwei Wochen eine halbseitige Sperrung der Weningstraße notwendig. Die anliegenden Bushaltestellen können in dieser Zeit weiterhin regulär bedient werden. Der Abschluss der Baumaßnahme ist für den 13. April geplant.