Hilfsnavigation

Wiederaufnahme der Bauarbeiten

Ab dem 14.02.2017 wird die Martin-Hemm-Straße ab Höhe Maffeistraße in Richtung Hauptbahnhof für den Verkehr gesperrt. Die Kommunalbetriebe beginnen nach der Winterpause wieder mit den Bauarbeiten. Die Kanalbaustelle wird voraussichtlich bis Jahresende andauern.

Das IFG-Parkhaus an der Martin-Hemm-Straße kann über die Geisenfelder Str. angefahren werden. Für die INVG-Buslinie Nr. 17 wird auf Höhe der Paul-Wegmann-Halle eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Die Baustelle bleibt für Fußgänger weiterhin passierbar.

In der Martin-Hemm-Straße wird der Mischwasserkanal in Vorbereitung für die Kanalquerung der Gleisanlage am Hauptbahnhof ausgetauscht und vergrößert. Im Zuge dessen verlegen die Kommunalbetriebe auch neue Wasserleitungen. Ferner werden die Revisionsschächte und die Straßenentwässerung erneuert.