Hilfsnavigation

Kommunalbetriebe errichten ein Pumpwerk zur Entwässerung

Ab Mittwoch, den 28. September 2016 beginnen die Kommunalbetriebe mit dem zweiten Bauabschnitt der Kanalbaumaßnahme in der Frühlingstraße. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis Ende November andauern. In dieser Zeit wird die Zufahrt in die Frühlingstraße ab der Goethestraße komplett gesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Die Frühlingstraße bleibt weiterhin einspurig von Süden nach Norden her befahrbar.

In diesem zweiten Bauabschnitt errichten die Kommunalbetriebe im Bereich der Einmündung ab Goethestraße in die Frühlingstraße ein neues Pumpwerk. Damit soll die Entwässerung der Unterführung gesichert werden. Anschließend wird das Pumpwerk an den neuen Mischwasserkanal in der Frühlingstraße, welcher im ersten Bauabschnitt von Mai bis Mitte August umgesetzt wurde, angeschlossen.

Durch die Kanalerneuerung und die Errichtung des Pumpwerkes wird die Leistungsfähigkeit des Kanalnetzes im nordöstlichen Stadtgebiet erhöht.