Hilfsnavigation

Tag der offenen Tür bei den Kommunalbetrieben

10 Jahre Kommunalbetriebe, das möchten wir mit Ihnen feiern und laden Sie herzlich zu unserem Tag der offenen Tür in die Hindemithstraße 30 ein. Neben einer Fahrzeugausstellung mit Müllfahrzeug, Spühlfahrzeug und Schneepflug kann man in einer Kehrmaschine mitfahren. Zudem sind das neu renovierte Abwasserpumpwerk, unser Wasserwerk und die Problemmüllsammelstelle zu besichtigen.

Samstag, den 26. September 10.00 bis 16.00 Uhr

 Unsere Tore sind von 10.00 bis 16.00 Uhr geöffnet.

Aktionen und Vorführungen

Wir bieten für Groß und Klein ein buntes Programm. Dieses finden Sie nachfolgend kurz beschrieben und auch zum Download im rechten Seitenbereich.

Ausstellung der Fahrzeugflotte
Vom Schneepflug über Kranwagen bis zur Kehrmaschine warten unsere Fahrzeuge auf Sie, eine kleine Vorführung inklusive. Auch die elektronische Fahrzeugflotte ist ausgestellt.

Vorführung des Müllwagens 
Wie kommt eigentlich der Abfall von der Abfalltonne in den Müllwagen - das zeigt unser Müllwerker in Aktion. 

Kehrmaschine fahren
Fahren Sie eine Runde in der Kehrmaschine mit, ein Erinnerungsfoto gibt es inklusive.

Vorführung einer Kanalspülung 
Wie bleibt der Kanal eigentlich sauber, unsere Fachmänner zeigen es Ihnen in Aktion mit unserem Kanalspülwagen.

Kanalkamera 
Lenken Sie selber eine Kanalkamera durch einen Kanal und entdecken Sie eine Überraschung.

Segway-Parcours
Erleben Sie Elektromobilität auf zwei Rädern mit den Segways.

Kinderprogramm
Kinder können sich bei der Mülltonnenrallye messen, ein Wasserwerk bauen, Riesenseifenblasen machen, in der Hüpfburg austoben und beim Kinderschminken bunt anmalen lassen.

Partner der INKB

Auch unsere Partner feiern mit und präsentieren sich in der Hindemithstraße:

Zentralkläranlage Idgolstadt mit dem Abwasserlabor
Machen Sie mit bei verschiedenen Experimenten und beobachten Sie physikalische Phänomene. Zudem bekommen Sie Informationen zur Abwasserreinigung in Ingolstadt.

Stadtwerke Ingolstadt
Schauen Sie zu, wie Wasserleitungen verbunden werden bei der Spiegelschweißung und steigen Sie mit dem Hubsteiger 30 Meter in die Lüfte. Auch stellen die Stadtwerke Segways zum Selber Fahren zur Verfügung und präsentieren ein G-Tron PKW.

Müllverwertungsanalge Ingolstadt
Hier bekommen Sie Informationen darüber, was mit unserem Abfall passiert und was man daraus gewinnen kann.

Führungen

Schauen Sie mit unseren Experten hinter die Kulissen. Ein Shuttlebus bringt sie vom Gelände Hindemithstraße zum Wasserwerk und zum Pumpwerk und wieder zurück.

Führungen im Wasserwerk im Gerolfinger Eichenwald
Wo da Wasser herkommt und wo es hinfließt erfährt man bei der Führung, von den Pumpen über die Filterhalle bis zum Wasserspeicher. Der Anblick der riesigen Mengen an glasklaren Wassers im Wasserspeicher macht durstig. Und nebenbei erfährt man alles über die hervorragende Qualität unseres Ingolstädter Trinkwassers.

Die Führungen finden zu jeder vollen Stunde von 10.00 bis 14.00 Uhr statt. Sie können den Shuttlebus nutzen oder direkt zum Wasserwerk fahren (Gerolfing, Eichenwaldstraße bis fast zum Ortsausgang, dort wie ausgeschildert nach rechts abbiegen in Richtung Gerlfinger Eichenwald).

Abwasserpumpwerk
Wir öffnen auch die Türen unseres Abwasserpumpwerkes in der Rankestraße. Das frisch sanierte Pumpwerk gibt Einblicke in die Ableitung unserer Abwässer. Aber keine Sorge, das Abwasser fließt geruchssicher in den Pumprohren. Ganz MUtige können eine Geruchsprobe im Pumpensumpf nehmen.

Die Führungen finden zu jeder halben Stunde von 10.30 bis 14.30 Uhr statt. Sie können den Shuttlebus nutzen oder direkt zum Abwasserpumpwerk in die Rankestraße 55 fahren.

Problemmüllsammelstelle
Welcher Abfall Probleme macht und gesondert gesammelt werden muss, erklären die Experten. Wie es dann damit weiter geht, efahren Sie bei einer Führung.

Die Führungen finden halbstündig von 10.00 bis 15.00 Uhr statt. Sie werden bei Interesse an einer Führung auf unserem Hauptgelände in der Hindemithstraße 30 abgeholt (Station 5).

Bewirtung

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Neben einer Kaffeebar gibt es ein Bewirtungszelt, wo Sie gegen einen geringen Kostenbeitrag "Speisen auf die Hand" von Holzofenpizza, Bratwurst, Fleischpflanzerl bis Krustisemmel erwerben können.

Anfahrt und Parkplätze

Eine Anfahrtskizze finden Sie im rechten Downloadbereich. Die Zufahrt erfolgt über die Hindemithstraße (Achtung nicht mit Auto über die Manisastraße zu erreichen). Parkplätze stehen zur Verfügung (sh. auch Programm Lageplan).

Ferner erreichen Sie uns mit den Bussen der INVG (Haltestelle Hindemithstraße; Linien 15, 44 und 70).